search

Mokko Katana

280,17 €

Dieses mokko katana wurde speziell für Praktiker der japanischen Schwertkampfkunst entwickelt und eignet sich sehr gut für Tameshigiri.

Dieses mokko katana wurde speziell für Praktiker der japanischen Schwertkampfkunst entwickelt und eignet sich sehr gut für Tameshigiri. Das Katana ist handgeschmiedete HCS 1095 Stahl, dies ist ein High Carbon Steel und enthält +/- 0,95 - Carbon. Die Klinge ist differentiell gehärtet und zeigt einen echten (nicht chemisch behandelten) Hamon. Diese spezielle Wärmebehandlung verleiht dem Stahl die optimalsten Eigenschaften, dh einen sehr scharfen klingenschneide und einen relativ flexibleren klingenrücken kern und mune.

Dieses Mokko Katana ist komplett handpoliert (inkl. Kissaki) und hat ein geometrisches Chu-Kissaki.

Das Katana hat kein Bo-Hi, ist also massiver und hat weniger Widerstand, wenn es auf ein Objekt trifft.

Eine schöne schwarz lackierte Saya mit eingelegter Rochenhaut auf der Höhe des Sageos.

Der Tsuka oder Griff ist mit echter Rochenhaut überzogen und der Tsuka-Ito ist aus schwarzer Seide.

Sowohl die Tsuba, die Fuchi als auch die Kashira dieser Katana sind aus geschwärztem Eisen und haben ein antikes Design.
Dieses Samuraischwert eignet sich hervorragend zur Dekoration, ist aber äußerst funktional.

Spezifikationen:

HCS 1095 Stahl
Handpolieren (inkl. Kissaki)
Kein Bo-Hi
Handgeschmiedet und differentiell gehärtet
Mekugi: 2
Gesamtlänge: 101,5 cm
Tsuka (Griff) Länge: 28 cm
Blatt / Nagasa inkl. Habaki: 73 cm
Moto-Haba Dicke: +/- 7 mm
Moto-Haba: 3,1 cm
Saki-Haba: 2,2 cm
Gewicht: +/- 1250 Gramm

Die technischen Daten variieren geringfügig von Stück zu Stück.

005