Taza Rapier
search
  • Taza Rapier
  • Taza Rapier
  • Taza Rapier

Taza Rapier

412,40 €

Beim Kauf eines spanischen oder "Cup-Hilt"-Taza-Rapiers kombinierte es Stil und funktionierte im Europa des 17. Jahrhunderts sehr effektiv.

Menge

Dieser sog. spanische Degen (auch Glockendegen bzw. Schalendegen genannt - engl. cup-hilt rapier) verband im Europa des 17. Jahrhunderts Stil mit Effektivität und wurde lange als Gipfel des Rapier-Designs gepriesen. Glocke und Knauf waren bei den feinsten Exemplaren mit wunderschönen durchbrochenen Mustern verziert. Beim hier präsentiertenTaza Rapier wurden sie von Hanweis Gründer Paul Chen bis ins letzte Detail repliziert und mit einer eleganten, sich verjüngenden Klinge aus Karbonstahl kombiniert. Seinen Namen verdankt er den Franzosen, die diesen besonderen Stil à la Taza nannten. Eine mit Leder bezogene Scheide ist im Lieferumfang enthalten.

Eigenschaften:

Elegante spitz zulaufende Klinge
Repräsentatives Musterbeispiel für den Höhepunkt des Rapier-Designs
Lederbezogene Scheide inbegriffen
Gesamtlänge: ca. 117,5 cm 
Klingenlänge: ca. 97,2 cm
Gewicht: ca. 936 g 
Schwerpunkt: ca. 12,7 cm vor dem Parier
Klingenschwingungspunkt: ca. 50,8 cm
Klingenbreite am Parier: ca. 1,9 cm
Klingenbreite an der Spitze: ca. 1,0 cm  
Klingenstärke am Parier: ca. 6,4 mm
Klingenstärke an der Spitze: ca. 2,5 mm
Inkl. lederbezogener Scheide
Hersteller-Artikelnummer: SH2035

Die obigen Spezifikationen können von Exemplar zu Exemplar leicht variieren.

SH2035